About

AKTUELL: 28.11. 20 Uhr, Schaubude, Berlin IMPROVISIONEN “Beam me up” in Kooepration mit dem Ensemble von Jamal Abu Alqumsan, Gaza; gefördert vom HKF, Berlin

Wir machen IMPROVISATIONSTHEATER seit über 15 Jahren – in den unterschiedlichsten Formaten und Konstellationen. Ob auf der Bühne in Szenen oder Langformaten, regelmäßig oder ausnahmsweise, ob auf Geburtstagsfesten, Fachtagen oder in Workshops und seit Oktober 2017 regelmäßig an der Schaubude Berlin

Dorthin führte uns unser aktuelles Projekt “IMPRO-VISIONEN”; hier spielen wir seit Oktober unser neues multimediales Impro-Theater-Format. Mit (fast) allem was das Publikum in der Tasche hat (aber für nur für 12,50 €, ermäßigt 8,00 €). Es spielen alternierend: Lorenc Kaposvari, Miriam Sachs, Tina Feix, Uta Zech, Leo Solter u.a.

aschenbecher

SPAZIERGANG ZWISCHEN DEN ZEILEN

Gefördert vom HKF, Premiere: 14.2. 2018, 20 Uhr: Ab Februar 2018 lesen die Impro-Visionen zwischen den Zeilen literarischer Werke und blättern in Werken von Kleist und Kafka, in aktuellen Zeitungsausgaben – und in den Lieblingsbüchern der Zuschauer. Nicht nur inhaltlich und “im wahrsten Sinne des Wortes”, sondern auch jenseits der Wahrheit und so körperlich wie möglich. Ob wir Kleists Marionettentheater auf der Spur sind, die Gesetze der Schwerkraft aufheben oder von Kleists Gesammelten Werken buchstäblich erschlagen werden…

Kleist14.2tinabuch

Übrigens: Dieses Format ist auch geeignet für Verlags-Veranstaltungen, Buchpremieren,  Betriebsfeiern von Zeitungs-Redaktionen, oder Lehrer, die ihre Schulbücher für eine Stunde uns in die Hände geben wollen, um zu sehen, wie man den Stoff zu Träumen umwirken kann. Auf Anfrage können Veranstaltungen in den Räumen der Schaubude gebucht werden – ob privat, für Firmen oder Schulklassen: Schaubude Berlin, am S-Bhf Greifswalder Straße

Als Impro-Duo YELLOW-SUBMARINE sind Miriam Sachs und Uta Zech unterwegs, auf Fachtagen und Symposien, Betriebsfeiern und anderen Festen.

yellowsubmarinehautsich

Wir spielen auch für ganz kleine Besucher – auch hier dürfen Themen z.B. Märchen kurzfristig vorgegeben werden.

impro 1001201800000031

 

 

Advertisements